“Ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr…” auch in unserem Gemeindezentrum. Und so konnten wir auf unserem Weihnachtsmarkt am 17.12.2016 über 120 Besucher empfangen. Kinder wurden von einer lebenden Kerze (symbolische Erklärung des Adventskranzes) auf die Wichtigkeit der Liebe, Hoffnung und Freundschaft vor allem in der Weihnachtszeit aufmerksam gemacht, durch lustige Clownvorstellungen unterhalten und konnten auch interessante Bastelarbeiten selbst herstellen. Auch unsere erwachsenen Besucher konnten an der Tombola äußert schöne Geschenke gewinnen oder auch handgearbeitete Engel erwerben. Alle Besucher wurden von unserer Jugendband “Lighthouse” in Weihnachtsstimmung gebracht, durch unterhaltende, sowie traditionelle Weihnachtslieder. Der kulinarische Höhepunkt war der selbstgemachte, im Holzofen gebackene Flammkuchen, welcher jeden Gaumen begeisterte.

Write a comment:

*

Your email address will not be published.

© 2017 Koinonia Johannes der Täufer .
Top
Follow us: