Die “glorreichen 7”, also unseren sieben Youngsters aus Hamburg, Fulda und Freiberg, haben auf 1,2,3 den Sprung ins Leben gewagt, vor allem um sich untereinander besser und noch mehr Jesus als ihren einzigen Retter und Herrn kennenzulernen und anzunehmen. Durch teils knifflige aber auch witzige und kreative Spiele, Dynamiken, Gruppenarbeiten und Themen wurde den Jugendlichen im Alter von 10 bis 14 Jahren Jesus als Freund, Retter und Herr vorgestellt, dann Gott Vater der uns bedingungslos liebt, der Heilige Geist der Mut und Kraft schenkt und wie wichtig es ist die Herausforderungen des Lebens gemeinsam anzupacken. Um die vier anspruchsvollen Tage auch praktisch zu verinnerlichen und zusammenzufassen, haben die Teenies eine Pantomime vor dem “elterlichen” Publikum aufführen dürfen. Auch durch eine relativ improvisierte TalentShow, einem Film und einem Karaokelied für Jesus wurde auf fröhliche Art und Weise gelernt, welche Gaben uns der Herr geschenkt hat, in welcher Realität wir leben und das es Spaß macht, Jesus zu feiern! Wir freuen uns auf ein nächstes Mal. Sei dabei!

Write a comment:

*

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2018 Koinonia Johannes der Täufer .
Top
Follow us: