“Ich wünsch mir, dass du nie vergisst, wie wertvoll du dem Himmel bist!”   –   war die Botschaft unseres diesjährigen Weihnachtsmarktes am 15.12.2018. Diese gute Nachricht wurde jedem Besucher persönlich verkündet und durch das Kinder-Weihnachtsmusical “Das purpurfarbene Tuch” untermauert. In diesem modernen Krippenspiel wurde durch die jungen Akteure und der Jugendchor “Jesus Friends” die fröhliche Verkündigung der Geburt des Retters der Welt, Jesus Christus, kreativ dargestellt. 

Traditionell gab es natürlich auch unsere Tombola, Glühwein, Waffeln, Zuckerwatte, selbstgebrannte Walnüsse, Bratwurst vom Grill, Kinderschminken, und Basteln für Groß und Klein, bei denen sich unsere mehr als 150 Besucher vergnügen konnten. Außerdem gab es wieder handgearbeitete Holzengel und Weihnachtslämpchen zum Weiterschenken.

Als krönenden Abschluss dekorierte der Clown TomTom mit seiner Gehilfin Rosa Poposa den “Danneböm” auf ganz neue Art und Weise. Seine etwas “unkonventionelle” Art brachte zwar Rosa Poposa zur Weißglut, aber dafür die Kinderherzen zum Lachen, sowie auch die Erwachsenen.

Nach den sensationellen Auftritten konnten sich unsere Besucher beim gemütlichen Beisammensein noch einmal auf Weihnachten einstimmen und sich bewusst werden lassen, dass Jesus Christus sich ganz klein gemacht hat, um in unseren Herzen zu wohnen. 

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer, Akteure, Musiker und Besucher, ohne Euch wäre dieser Nachmittag nicht so besonders geworden!

Write a comment:

*

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2019 Koinonia Johannes der Täufer .
Top
Follow us: